Galerie Forum Amalienpark
Außer der Reihe
Bilder und Texte jenseits des Stillstehens

  • Ralf Kerbach: "Der Mörder ist immer der...", 1980

  • Cornelia Schleime, 1983

  • Samisdatzeitschriften, 1983 und 1988

  • Christine Schlegel, "Mann mit gestreifter Mütze", 1985
Die Ausstellung »Außer der Reihe« zeigt in exemplarischer Auswahl Künstlerbücher, Samisdat-Zeitschriften, Fotos und Grafik bildender Künstler im Dialog mit den Texten der Schriftsteller, zu sehen sind Arbeiten von:
Claus Bach, Dietrich Bahß, Horst Bartnig, Rainer Bonar, Micha Brendel, Kurt Buchwald, Martin Claus, Flanzendörfer, Dieter Goltzsche, Rainer Görß, Moritz Götze, Sabina Grzimek, Thomas Günther, Angela Hampel, Frank Herrmann, Martin Hoffmann, Uta Hünniger, Johannes Jansen, Ralf Kerbach, Helge Leiberg, Oskar Manigk, Michael Morgner, Gisela Neumann, Ullrich Panndorf, Helga Paris, A.R. Penck, Wolfgang Petrovsky, Robert Rehfeldt, Gregor-Torsten Schade-Kozik, Hans Scheib, Christine Schlegel, Cornelia Schleime, Petra Schramm, Andreas Seeliger, Reiner Slotta, Gerd Sonntag, Klaus Storde, Strawalde, Andreas Tesch, Max Uhlig, Uwe Warnke, Claus Weidensdorfer, Burkhard Wunder
Ausstellung vom 25.6. bis 23.7.2016

Freitag, 1. Juli 2016, 19.00 Uhr
Die guten finsteren Zeiten
Konzert mit Ekkehard Maaß
Lieder, die Wohnungslesungen und Kurioses
aus den Akten
Eintritt: 3 Euro

Lesung am 7. Juli 2016, 19.00 Uhr
Filmabend am 12. Juli 2016, 19.00 Uhr
weitere Informationen siehe hier

Einladung
Begrüßung, Christian Ulrich
Rede, Peter Wawerzinek
Fotos von der Eröffnung
Instagram Profil
Google+ Seite
Datenschutzerklärung